TMV Scania 1:14

Aufbau  3 Achser Scania Highline  zur Topliner EURO Zugmaschine.

Aufbau Tamiya 3 Achser Scania Highline  zur Topliner EURO Zugmaschine.

Grundlage ist ein 3 Achser Scania Highline Bausatz von Tamiya. Aufbau des Fahrgestells: als Erstes wurde die Vorderachse um 180° gedreht und eingebaut. Der Servo wurde vor der Vorderachse eingebaut und nicht wie nach Bauanleitung, seitlich am Fahrgestell hinter dem Fahrerhaus. Das 3 Gang Schaltgetriebe wurde gar nicht erst zusammen, geschweige den eingebaut, sondern es wurde ein Unterflur Antrieb eingebaut. Die Tamiya Achsen sind gleich mit Kugellager ausgestattet worden.

Es sind folgende Teile verbaut worden im Fahrerhaus:

  • Facelift, Topline Hochdach mit Beleuchtungsplatine extra, Sonnenblende mit Beleuchtungsplatine, Trittbrett-Set, Spiegel, Dachklima und Rundumlichtdachbalken von Verkerk,
  • Dachhörner von Wedico,
  • Lenkrad von TH-Truckmodelbouw,
  • Rückwand Fahrerhaus Innen MD Tech,
  • Oberer Lichtbalken Rückwand Kraftwerk,
  • Dachlampenbügel, Frontbügel, Angel Eyes Platinen, Frontblitzer mit Platinen Veroma,
  • Beleuchtungsplatine Vorne Servonaut,
  • Licht und Fernsteuerrung Blauzahn,
  • Scheibenwischer Fineline Modellbau.

Fahrgestell:

  • Unterflur Antrieb Servonaut,
  • Kardanwelle, Verbindungswelle, Pendelachse mit Halter für Tamiya Diff., Breitreifen vorne und die Sattelplatte thicon,
  • Sattelplatten Aufnahme Riffelblech und Sattelplattenabdeckung von Tönsfeldt Modellbau – Vertrieb
  • Seitenkästen mit Kotflügelabdeckung MD Tech,
  • Heckschürze TH-Truckmodelbouw,
  • Platine Heckschürze von Privat,
  • Felgen und Naben Seitz Modellbau.

Dazu gekommen ist die Anlegeleiter und der CO2 Feuerlöscher mit Box

Aufbau:

Olaf Tönsfeldt, Elektrik Einbau mit Verdrahtung Gerd Schmaler Lackierung Privat Verkaufswert 3500,00 €